Sie sind hier:

Hennersdorf (2)

nö Frauenstein, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge | 602m


50.8247° | 13.6233° TK25: 5147

Verfassung

Dorf, Landgemeinde

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Waldhufendorf Waldhufen, 834 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1551/52: 37 besessene(r) Mann, 52 Inwohner
  • 1764: 30 besessene(r) Mann, 6 Gärtner, 22 Häusler, 25 3/4 Hufen je 9-12 Scheffel
  • 1834: 488
  • 1871: 509
  • 1890: 518
  • 1910: 490
  • 1925: 474
  • 1939: 434
  • 1946: 634
  • 1950: 656
  • 1964: 530
  • 1990: 501

  • 1834: Römisch-Katholisch 2
  • 1925: Evangelisch-lutherisch 467
  • 1925: Römisch-Katholisch 3
  • 1925: andere 4

Verlinkungen

50.8247° | 13.6233° TK25: 5147

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551/52: Anteil Rittergut Dippoldiswalde
  • 1551/52: Anteil Rittergut Frauenstein
  • 1569: Anteil Amtsdorf
  • 1764: Amtsdorf

Kirchliche Organisation

  • um 1500: Pfarrkirche(n) (Archid. Nisan, sedes Dippoldiswalde/Mn)
PfK 1539 u. 1940 - 2001 KG Hennersdorf, SK von Schmiedeberg; eingepfarrt Ammelsdorf 1539 u. 1930; FilK Schönfeld 1539 u. 1940

Ortsnamenformen

  • 1332: Heinrichsdorf (U 2221)
  • 1452: Heynerstorff
  • 1552: Hennersdorff
  • 1752: Klein Hennersdorf
  • 1875: Hennersdorf b. Frauenstein (Kleinhennersdorf)

Literatur

  • HONB , I 408
  • BKD Sa , 2, 39-40
  • Dehio Sa , I 438
  • Grünberg , I 264

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Friedhof in Hennersdorf (26.10.1994)
Feuerwehrübung in Hennersdorf (26.10.1994)
Scheune und Stall des ehemaligen Rittergutes in Hennersdorf (21.10.1994)
Ausgebaute ehemalige Scheune in Hennersdorf (14.10.1994)
Gasthof in Hennersdorf (21.10.1994)
Wohn- und Wirtschaftsgebäude in Hennersdorf (24.10.1994)
Blick über den Dorfteich zu einem Bauernhof (26.10.1994)
Wohnhaus in Hennersdorf (24.10.1994)
Blick auf Wohnhäuser in Hennersdorf (24.10.1994)
Wohnhaus und Scheune eines ehemaligen Rittergutes in Hennersdorf (24.10.1994)

weitere Fotos aus Hennersdorf (2) im Bildarchiv