Sie sind hier:

Rascha | Rašow

s Bautzen, Lkr. Bautzen | 262m


51.1313° | 14.4408° TK25: 4852

Verfassung

Dorf, Landgemeinde

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

erweiterter Bauernweiler Blockflur, 106 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1777: 5 besessene(r) Mann, 2 Gärtner, 10 Häusler
  • 1834: 94
  • 1871: 269
  • 1890: 216
  • 1910: 383
  • 1925: 440

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 375
  • 1925: Römisch-Katholisch 60
  • 1925: andere 5

Verlinkungen

51.1313° | 14.4408° TK25: 4852

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1777: Rat zu Bautzen

Kirchliche Organisation

nach Großpostwitz gepfarrt [1530] u. 1930 - 2001 zu KG Großpostwitz

Ortsnamenformen

  • 1399: Raschaw (PN)
  • 1404: Rasschaw, Rasschow
  • 1419: Raschan
  • 1452: Raschow
  • 1599: Raschen
  • 1732: Rasche
  • 1791: Raschau
  • 1908: Rascha (Raschau)

Literatur

Verlinkungen