Sie sind hier:

Kleinbobritzsch

n Frauenstein, Lkr. Mittelsachsen | 519m


50.82° | 13.5413° TK25: 5147

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
Ortswüstungen
Wüstungen in der Flur: Ant. Dittersdorf (4)

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Waldhufendorf Waldhufen, 474 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1551: 20 besessene(r) Mann, 32 Inwohner,
  • 1764: 20 besessene(r) Mann, 14 Häusler, 17¼ Hufen je 8-10 Scheffel
  • 1834: 275
  • 1871: 339
  • 1890: 373
  • 1910: 332
  • 1925: 343
  • 1939: 297
  • 1946: 397
  • 1950: 406
  • 1964: 307

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 343

Verlinkungen

50.82° | 13.5413° TK25: 5147

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551: Rittergut Frauenstein
  • 1764: Amtsdorf

Kirchliche Organisation

nach Frauenstein gepfarrt 1539 u. 1930 - 2001 zu KG Frauenstein

Ortsnamenformen

  • 1335: die weninge Bobricz (U 2683)
  • 1445: Cleinenbericzsch
  • 1445: Clein Boberitzsch (HOV)
  • 1486: Klein Bobiricz
  • 1496: Boberitz
  • 1501: Dy Klein Bobertz
  • 1511: Kleinen Bobriczsch
  • 1540: Kleyn Boberitz
  • 1551: Kleynbobercher
  • 1581: zur Bobritzschaw
  • 1791: Klein Bobritzsch

Literatur

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Gaststätte in Kleinbobritzsch (12.10.1994)
Silbermann-Haus in Kleinbobritzsch (25.10.1994)
Dorfstrasse 20 in Kleinbobritzsch (25.10.1994)
Silbermann-Haus in Kleinbobritzsch (25.10.1994)
Silbermannhaus in Kleinbobritzsch (25.10.1994)
Scheune in Kleinbobritzsch (12.10.1994)
Scheune mit Auffahrt in Kleinbobritzsch (12.10.1994)
Dorfstrasse in Kleinbobritzsch (25.10.1994)
Autowaage und Scheunenauffahrt in Kleinbobritzsch (12.10.1994)
Bauerngehöft in Kleinbobritzsch (25.10.1994)

weitere Fotos aus Bobritzsch, Klein- im Bildarchiv