Sie sind hier:

Cunnersdorf (10)

ö Pirna, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge | 169m


50.9594° | 13.9638° TK25: 5049

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
  • 1950: eingemeindet nach Pirna

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Breitgassendorf regelmäßige Block-u. Streifenflur, 51 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1547/51: 6 besessene(r) Mann, 5 Inwohner, 1½ Hufen
  • 1764: 7 Gärtner
  • 1834: 61
  • 1871: 74
  • 1890: 90
  • 1910: 214
  • 1925: 223
  • 1939: 198
  • 1946: 246

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 192
  • 1925: andere 28
  • 1925: Evangelisch-Reformiert 1
  • 1925: Römisch-Katholisch 2

Verlinkungen

50.9594° | 13.9638° TK25: 5049

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1547: Amtsdorf Lohmen
  • 1764: Amtsdorf Lohmen

Kirchliche Organisation

nach Pirna gepfarrt 1547 u. 1930 - 2001 zu KG Pirna-Sonnenstein

Ortsnamenformen

  • 1352: Cunrisdorf (CDS II 5 PIR Nr. 38)  
  • 1478: Kunerstorf
  • 1481: Kunnersdorff
  • 1486: Kumerstorff
  • 1791: Cunnersdorf, b. Pirna
  • 1875: Cunnersdorf b. Pirna (OV 1876, S. 98)

Literatur

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Forsthof in Cunnersdorf (16.04.1994)
Spruch über der Eingangstür der alten Schule in Cunnersdorf (14.03.1994)
Forsthof in Cunnersdorf (20.04.1994)
Fassadenausschnitt eines Wohnhauses in Cunnersdorf (20.04.1994)
Gasthof "Zum Erbgericht" in Cunnersdorf (20.04.1994)
Wohnhaus in Cunnersdorf (20.04.1994)
Der Dorfkern von Cunnersdorf (20.04.1994)
Ehemaliger Bauernhof in Cunnersdorf (04.04.1996)
Wegesäule in Cunnersdorf (20.04.1994)
Haltestelle mit Wartehaus in Cunnersdorf (20.04.1994)

weitere Fotos aus Cunnersdorf (10) im Bildarchiv