Burkersdorf, Lang-

ö Neustadt i. Sa., Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Verfassung

Dorf mit Nieder- und Oberteil Landgemeinde
1973: Rugiswalde eingemeindet
1994: neu gebildet mit Berthelsdorf (8)* und Rückersdorf zu Landgemeinde Hohwald
01.08.2007: gehörig zu Neustadt i. Sa.

Ortsadel, Herrengüter
1470 : Vorwerk
1547 : Rittergut
1858 : Rittergut
1875 : Rittergut Burkersdorf (in Niederlangburkersdorf)

Siedlungsform und Gemarkung

Waldhufendorf, Waldhufen, 1548 ha

Bevölkerung

1547/51: 55 besessene(r) Mann, 42 Inwohner, 19 1/6 Hufen, 1764: 55 besessene(r) Mann, 51 Häusler, 18 Hufen, 1834: 1154, 1871: 1537, 1890: 2058, 1910: 3240, 1925: 3071, 1939: 2956, 1946: 3400, 1950: 3304, 1964: 3009, 1990: 2797,

1925: Ev.-luth. 2812, 1925: Ref. 1, 1925: Kath. 128, 1925: andere 130,

Grundherrschaft

1547: Rittergut Langburkersdorf, 1696: Rittergut Langburkersdorf, 1764: Rittergut Langburkersdorf,

Kirchliche Organisation:

nach Neustadt gepfarrt 1539 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Neustadt

Ortsnamenformen

1413: Burgharsdorff , 1446: Borgersdorff , 1453: Burgkistorff , 1558: Langenburkerstorff , 1651: Ober- und Nieder-Burckerßdorff , 1875: Langburkersdorf ,

Literatur

  • HONB, I 130
  • HSt Sa, 176
  • BKD Sa, 1, 43-44
  • Dehio Sa, I 514

51.02444444 14.23194444

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas


Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Entfernungssäule in Lauterbach
(28.10.1996)
Böhmische Strasse 6 in Langburkersdorf
(15.10.1996)
Altes Wohnhaus mit Geschäft in Langburkersdorf
(19.10.1996)
Ehemaliges Wohnhaus in Langburkersdorf
(19.10.1996)
Wohnhaus in Langburkersdorf
(19.10.1996)
Wohnhaus in Langburkersdorf
(24.10.1996)
Fachwerkhaus mit Umgebinde in Langburkersdorf
(28.10.1996)
Ehemaliger Kleinbauernhof in Langburkersdorf
(10.09.1996)
Ehemaliges Wohnhaus in Langburkersdorf
(28.10.1996)
Wegsäule in Langburkersdorf
(15.10.1996)


weitere Fotos aus Burkersdorf, Lang- im Bildarchiv