Sie sind hier:

Dahlen

Stadt nw Oschatz, Lkr. Nordsachsen | 137m


51.3519° | 12.9836° TK25: 4643

Verfassung

Stadt mit Ortsteilen Zissen und Geckelsberg
ältere Verfassungsverhältnisse
  • 1228: oppidum ,
  • 1282: civitas ,
  • 1307: statt ,
  • 1606: Städtlein ,
  • 1791: accisbare Stadt ,

Ortsadel, Herrengüter
  • 1875: Rittergut ,

Ortswüstungen
Wüstungen in der Flur: Dittersdorf (3), Gräfenhain (2), Wolfersdorf

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

regelmäßige Stadtanlage Gewannflur mit Gutsblöcken, 2115 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1554: 174 besessene(r) Mann, mit Zissen u. Geckelsberg 72 Inwohner
  • 1764: mit Zissen 115 besessene(r) Mann, 1 Gärtner, 74 Häusler, 46 Wüstungen, 57¼ Hufen je 36 Scheffel
  • 1834: 1375
  • 1871: 2887
  • 1890: 2976
  • 1910: 3051
  • 1925: 2971
  • 1939: 3562
  • 1946: 4571
  • 1950: 4300
  • 1964: 3991
  • 1990: 3305
  • 2000: 5359

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 2857
  • 1925: Evangelisch-Reformiert 6
  • 1925: Römisch-Katholisch 57
  • 1925: andere 51

Verlinkungen

51.3519° | 12.9836° TK25: 4643

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551: Rittergut Dahlen
  • 1764: Rittergut Dahlen

Kirchliche Organisation

  • 1199: sacerdos (vermutlich Pfarrer in D.)
  • 1210: parrochia in D.
  • um 1500: Pfarrkirche(n) (Archid. Domdek., sedes Torgau/Mn)
PfK 1539 u. 1940 - 2001 zu KG Dahlen-Großböhla mit den SK Calbitz-Malkwitz, Luppa u. Schmannewitz-Bucha; eingepfarrt Malsen 1752 u. 1930

Ortsnamenformen

  • 1188: Tollanum (CDS I A 2 Nr. 533)  
  • 1199: Dolen (CDS I A 3 Nr. 35)  
  • 1210: Dolene (UBN II 6)
  • 1228: Dolen
  • 1367: Dalen
  • 1428: Dalin
  • 1435: Dolan
  • 1485: Dalen
  • 1791: Dahlen

Literatur

  • HONB , I 169-170
  • HSt Sa , 56-58
  • BKD Sa , 27/28, 77-105
  • Dehio Sa , II 172-173
  • DStB , II 42-43
  • LexStWapp , 80-81
  • Grünberg , I 107-109
  • Helbig , 60, 88

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Bahnhofsgelände in Dahlen (30.07.2008)
Spindelpresse im Museum Dahlen (etwa 1955 bis 1970)
Bahnhofsgelände in Dahlen (30.07.2008)
Altes Verwaltungsgebäude des ehemaligen Dahlener Rittergutes (17.07.1998)
Der "Sackhupper" in Dahlen (30.07.2008)
Trachtenkamm aus Dahlen (1937)
Wappen von Dahlen (um 1925)
Wohnhaus in Dahlen (30.07.2008)
Der "Sackhupper" in Dahlen (30.07.2008)
Blick zum ehem. Kornhaus in Dahlen (30.07.2008)

weitere Fotos aus Dahlen im Bildarchiv