Ponickau

sö Ortrand, Lkr. Meißen

Verfassung

Dorf, Landgemeinde;
1960: Lüttichau eingemeindet
1973: Naundorf b. Ortrand eingemeindet
1996: Zusammenschluss mit Thiendorf zu Thiendorf


ältere Verfassungsverhältnisse
1834 : Marktrechte

Ortsadel, Herrengüter
1317 : Herrensitz
1350 : allodium
1696 : Vorwerk

Siedlungsform und Gemarkung

Straßenangerdorf, Gewannflur, 1136 ha

Bevölkerung

1551: 36 besessene(r) Mann, 13 Inwohner, 1764: 29 bes. M, 12 Häusler, 29 Hufen je 9 Scheffel, 1834: 370, 1871: 413, 1890: 398, 1910: 400, 1925: 443, 1939: 626, 1946: 625, 1950: 613, 1964: 714, 1990: 761,

1925: Ev.-luth. 443,

Grundherrschaft

1551: Rittergut Linz, 1696: Rittergut Linz, 1764: Rittergut Linz,

Kirchliche Organisation:

um 1500: Pfarrkirche(n) (Archidiakonat Oberlausitz, sedes Kamenz/Mn) /

Pfarrkirche(n) 1539 u. 1940 - 2001 Kirchgemeinde Ponickau mit den SK Linz u. Sacka; eingepfarrt Böhla (1), Lüttichau, Naundorf bei Ortrand u. Rohna 1539 u. 1930; FilK Zochau bis 1540, Linz seit 1540 bis vor 1555 u. wieder seit 1923

Ortsnamenformen

1317: Witigo de Ponikowe miles, Petrus de Punicowe (CDS II/7K/10) , 1350: Punikowe, Ponkow , 1350: Pnekowe , 1365: Panechow , 1366: Ponckaw , 1380: Henczil Ponnkow (CDS II 4, 55) , 1406: Ponekow , 1424: Ponikau (HOV) , 1512: Ponicke , 1551: Panycke (HOV) , 1555/56: Punickaw , 1791: Ponickau , 1875: Ponickau (Ponikau) ,

Literatur

  • HONB, II 200
  • BKD Sa, 37, 226-236
  • Dehio Sa, I 713
  • Grünberg, I 525-526

51.34166667 13.77

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas


Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Alte Scheune an der Hauptstraße von Ponickau
(16.02.1994)
Als Getränkehandel genutzte Scheune an der Hauptstraße von Ponickau
(16.02.1994)
Osterschmuck an einem Wohnhaus in Ponickau
(26.03.1994)
Alte Scheune in Ponickau
(26.03.1994)
Eingang zu einem Wohnhaus in Ponickau
(16.02.1994)
Bauernhof an der Brunnenstraße in Ponickau
(26.03.1994)
Wohnhaus und Scheune an der Hauptstraße in Ponickau
(16.02.1994)
Hofseite des ehemaligen Gasthofs von Ponickau
(26.03.1994)
Hofseite des ehemaligen Gasthofs von Ponickau
(26.03.1994)
Wohnhaus mit angebauter Scheune in Ponickau
(16.02.1994)


weitere Fotos aus Ponickau im Bildarchiv