Sie sind hier:

Schönau (2)

w Chemnitz, Kreisfr. Stadt Chemnitz | 328m


50.8122° | 12.8797° TK25: 5143

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
Ortsadel, Herrengüter
  • 1551: Rittergut ,
  • 1764: Rittergut ,
  • 1858: Rittergut ,
  • 1875: Rittergut ,

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Gutssiedlung mit zeilenartigen u. losen Häuslerabbauten Gutsblockflur, 279 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1551: 11 besessene(r) Mann, 23 Inwohner
  • 1764: 5 besessene(r) Mann, 6 Gärtner, 32 Häusler, 4½ Hufen
  • 1834: 1116
  • 1871: 2016
  • 1890: 3155
  • 1910: 3934
  • 1925: 6392

  • 1834: Römisch-Katholisch 11
  • 1925: Evangelisch-lutherisch 5437
  • 1925: Evangelisch-Reformiert 16
  • 1925: Römisch-Katholisch 261
  • 1925: Juden 47
  • 1925: andere 631

Verlinkungen

50.8122° | 12.8797° TK25: 5143

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551: Rittergut Schönau
  • 1696: Rittergut Schönau
  • 1764: Rittergut Schönau

Kirchliche Organisation

nach Chemnitz, St. Nikolai, gepfarrt 1539 u. 1840, seit 1884 PfK, ebenso 1940 - 2001 Luther-KG Chemnitz-Schönau

Ortsnamenformen

  • 1300: Schoͤna (Richter Chronik Chemnitz II 290)
  • 1324: Schonawe (CDS II 6, 9)  
  • 1457: Schonaw
  • 1539 - 40: Schonawe
  • 1548: Schoͤnaw, Schöna
  • 1764: Schöna (HOV)
  • 1875: Schönau b. Chemnitz (OV 1876, S. 260, 262)

Literatur

  • HONB , II 376
  • HSt Sa , 323
  • Dehio Sa , II 156-157
  • Grünberg , I 593

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Einbau und Prüfen der Steuerung (1934)
Einbau des Zählwerkes (1934)
Einbau des Speicherwerkes (1934)
Prüfen der Typenhebel (1934)
Schleifen einer Lenkstangen (1934)
Ausstanzen der Tasthebel (1934)
Zusammenstecken der Rädersätze (1934)
Einbau der Typenhebel (1934)
Prüfen der fertigen Maschinen (1934)
Montage von Fräsmaschinen (1934)

weitere Fotos aus Schönau (2) im Bildarchiv