Sie sind hier:

Kreckwitz | Krakecy

ö Bautzen, Lkr. Bautzen | 154m


51.2033° | 14.4975° TK25: 4753

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
Ortsadel, Herrengüter
  • 1352: Herrensitz ,
  • 1466: Rittersitz ,
  • 1590: Rittergut ,
  • 1858: Rittergut ,
  • 1875: Rittergut ,

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Platzdorf Gutsblock- u. Blockflur, 324 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1575: 3 besessene(r) Mann
  • 1777: 2 besessene(r) Mann, 14 Gärtner, 12 Häusler, 1 Wüstung
  • 1834: 246
  • 1871: 235
  • 1890: 215
  • 1910: 256
  • 1925: 260
  • 1939: 294
  • 1946: 326
  • 1950: 339
  • 1964: 294

  • 1834: Römisch-Katholisch 1
  • 1925: Evangelisch-lutherisch 253
  • 1925: Römisch-Katholisch 6
  • 1925: andere 1

Verlinkungen

51.2033° | 14.4975° TK25: 4753

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1590: Rittergut Kreckwitz
  • 1777: Rittergut Kreckwitz
  • 1777: Anteil Landvogtei Bautzen

Kirchliche Organisation

nach Purschwitz gepfarrt [1530] (?) u. 1930, in früher Neuzeit zeitweise nach Kleinbautzen - 2001 zu KG Purschwitz

Ortsnamenformen

  • 1352: Cristianus de Krekewicz (DA Bau. I U 1)
  • 1367: Krekewicz, Crekewicz (StaB Bautzen 1, 35, 39, 78)
  • 1419: Krekewitz (RRLVo. Bautzen 106)
  • 1430: Krakewicz (DA Bau. XX U 10)
  • 1529: Kreckwitz (Lehen im Budissinischen 1, 36)

Literatur

  • HONB , I 533-534
  • BKD Sa , 31/32, 142-143
  • Dehio Sa , I 505-506

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Das Kulturensemble des Sorbischen Instituts füt Lehrerbildung (I/1960)
Stubeninneres in Kreckwitz (1952)
Saal des Kulturhauses in Kreckwitz (um 1950)
Alte Bautzner Tracht aus Kreckwitz (1953)
Dorfansicht von Kreckwitz (Herbst 1954)
Jan Herzog aus Kreckwitz (1967)
Feldarbeit in Kreckwitz, Getreideernte (keine Angabe)
Feldarbeiten bei Kreckwitz (Herbst 1954)
Feldarbeiten bei Kreckwitz (Herbst 1954)
Allgemeine männliche Kleidung aus Kreckwitz (um 1950)

weitere Fotos aus Kreckwitz im Bildarchiv