Sie sind hier:

Schmannewitz

n Dahlen, Lkr. Nordsachsen | 159m


51.3975° | 12.985° TK25: 4543

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
Ortswüstungen
Wüstungen in der Flur: Betitz, Naundorf (7)

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Straßenangerdorf mit Straßendorfausläufern Gewannflur, 1178 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1551: 36 besessene(r) Mann
  • 1764: 35 besessene(r) Mann, 12 Häusler, 11 3/4 Hufen je 46 Scheffel
  • 1834: 464
  • 1871: 543
  • 1890: 460
  • 1910: 414
  • 1925: 498
  • 1939: 514
  • 1946: 833
  • 1950: 833
  • 1964: 688
  • 1990: 770

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 493
  • 1925: Römisch-Katholisch 1
  • 1925: andere 4

Verlinkungen

51.3975° | 12.985° TK25: 4543

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551: Rittergut Dahlen
  • 1696: Rittergut Dahlen
  • 1764: Rittergut Dahlen

Kirchliche Organisation

  • 1356: Pf. Nicolaus plebanus de Simonewitz
  • um 1500: Pfarrkirche(n) (Archid. Domdek., sedes Torgau/Mn)
PfK 1539 u. 1940; FilK Ochsensaal 1539 u. 1940, Bucha seit 1930 - 2001 KG Schmannewitz-Bucha, SK von Dahlen-Großböhla

Ortsnamenformen

  • 1198: Symanewiz, Simanewiz (SSR 1)
  • 1356: Simonewitz
  • 1471: Smonewicz
  • 1495: Schman(n)ewitz, Schemeniz alias Schamnewitz
  • 1823: Schmannewitz, auch Schwanewitz genannt
  • 1875: Schmannewitz (Schwannewitz)

Literatur

  • HONB , II 367
  • BKD Sa , 27/28, 270-271
  • Dehio Sa , II 175
  • Grünberg , I 587
  • Helbig , 36

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Fachwerkgiebel in Schmannewitz (05.06.1994)
Bauerhof in Schmannewitz (14.08.2008)
Oldtimertreffen in Schmannewitz (03.09.2008)
Fachwerkgiebel in Schmannewitz (05.06.1994)
Oldtimertreffen in Schmannewitz (23.08.2008)
Wegweiser in Schmannewitz (14.08.2008)
Oldtimertreffen in Schmannewitz (02.09.2008)
Hauptstraße in Schmannewitz (05.06.1994)
Oldtimertreffen in Schmannewitz (23.08.2008)
Oldtimertreffen in Schmannewitz (23.08.2008)

weitere Fotos aus Schmannewitz im Bildarchiv