Auligk

s Pegau, Lkr. Leipzig

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1948: Kleinprießligk, Löbnitz-Bennewitz, Gatzen und Saasdorf eingemeindet
1973: Methewitz und Michelwitz eingemeindet
1996: eingemeindet nach Groitzsch (2)


ältere Verfassungsverhältnisse
1286 : villa

Ortsadel, Herrengüter
1191 : Herrensitz
1367 : Rittersitz
1548 : 2 Rittergut
1696 : 3 Rittergut
1764 : 3 Rittergut
1858 : 3 Rittergut
1875 : 3 Rittergut (Oberhof; oberen Theils; unteren Theils)

Siedlungsform und Gemarkung

Platzdorf mit Häuslerabbauten, Block- u. Streifen-, Gutsblock- u. gewannähnliche Streifenflur, 295 ha

Bevölkerung

1551/71: 26 besessene(r) Mann, 14 Inwohner, 1716/48: 36 besessene(r) Mann u. Häusler, 12½ Hufen, 1834: 415, 1871: 395, 1890: 389, 1910: 370, 1925: 460, 1939: 447, 1946: 545, 1950: 1473, 1964: 1096, 1990: 1215,

1925: Ev.-luth. 413, 1925: Kath. 42, 1925: andere 5,

Grundherrschaft

1548: Rittergut Auligk, 1696: Rittergut Auligk, 1764: Rittergut Auligk,

Kirchliche Organisation:

1286: PfK (ecclesia)
um 1500: Pfarrkirche(n) (Archidiakonat Propstei Zeitz, Dekanat Profen-Auligk/Nb) /
Pfarrkirche(n) 1553 u. 1940 - 2001 zu Kirchgemeinde Auligk-Gatzen-Michelwitz; eingepfarrt Kleinprießligk, Könderitz, Minkwitz u. Traupitz 1553 u. 1930; FilK Gatzen seit 1929, vor Reformation Costewitz u. Michelwitz

Ortsnamenformen

1191: Conradus de Wloch (UBN I 367) , 1210: Vlok , 1291: Huloch , 1367: (Heinrich u. Dietrich von Stöntzsch zu) Vlag , 1548: Aulagk, Auligk (TStR Zeitz; AEB Pegau 2) ,

Literatur

  • HONB, I 29
  • BKD Sa, 15, 4-5
  • Dehio Sa, II 352
  • Grünberg, I 22-23

51.10666667 12.23611111

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas


Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Ehemaliger Bauernhof in Auligk
(29.06.1994)
Rittergut in Auligk
(19.06.1994)
Fachwerkscheune in Auligk
(29.06.1994)
Pfarrscheune in Auligk
(29.06.1994)
Wohnhaus in Auligk
(19.06.1994)
Bauernhof in Auligk
(29.06.1994)
Bauernhof in Auligk
(29.06.1994)
Kirche in Auligk
(30.05.1994)
Taubenschlag und Scheune auf einem Rittergut in Aulligk
(30.06.1994)
Fachwerkscheune in Auligk
(19.06.1994)


weitere Fotos aus Auligk im Bildarchiv